Loading

Kapitel Zwei: Datenschutz und Richtlinien

Wann immer Sie online etwas tun, das die Angabe persönlicher und finanzieller Daten beinhaltet, möchten Sie wissen, wie Ihre Daten behandelt werden und dass dies auf sichere Weise geschieht. Dies gilt insbesondere für Spieler in Online-Kasinos, da Sie jederzeit große Geldsummen auf Ihrem Konto gespeichert haben können.

Wir haben alles behandelt, was Sie über Datenschutz und Sicherheit in Pay N Play Online-Casinos wissen müssen, damit Sie über den Umgang mit Ihren Daten und Finanzen bestens informiert sind. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie sichere Casinos erkennen können, wie Ihre Gelder geschützt werden und einige hilfreiche Tipps, die Ihnen helfen können, online sicher zu bleiben.

Wie man überprüft, ob ein Betreiber sicher ist

Nur wenn Sie mit sicheren Casinobetreibern spielen, können Sie sicher sein, dass Ihr Konto sicher ist und Ihre Privatsphäre korrekt behandelt wird. Hier erfahren Sie, wie Sie vertrauenswürdige Betreiber identifizieren können.

Lizenzierung

Das erste, was Sie über die Sicherheit im Casino wissen müssen, ist die Wichtigkeit, nur an lizenzierten Standorten zu spielen. In Europa benötigen die meisten Pay N Play Online-Kasinobetreiber ein Zertifikat der MGA Gambling Commission, um legal Glücksspieldienste anbieten zu können.

Die LCCP legt klar fest, welche Standards Online-Kasinos und andere Glücksspielseiten in Bezug auf Datenschutz und Sicherheit erfüllen müssen. Dazu gehören die Verwendung von Datenverschlüsselung nach Industriestandard und Sicherheitssysteme, die von unabhängigen akkreditierten Agenturen, wie z.B. eCOGRA, getestet werden, um die Sicherheit der Spieler zu gewährleisten.

Sichere Verbindung

Eine andere Möglichkeit, wie Sie überprüfen können, ob eine Online-Glücksspielseite sicher ist, besteht darin, das Vorhängeschloss-Symbol in der URL-Suchleiste zu überprüfen. Das Vorhängeschloss wird zur Kennzeichnung von Websites verwendet, auf denen Secure Sockets Layer (SSL) korrekt installiert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass das Online-Casino auf einer sicheren Netzwerkverbindung arbeitet und nicht auf einer unsicheren Verbindung, die für potenzielle Hacker anfälliger ist.

Wie Betreiber Ihre persönlichen Daten speichern und behandeln

Jedes lizenzierte Online-Casino hat eine Datenschutzrichtlinie, die genau festlegt, wie es Ihre persönlichen Daten speichert und behandelt. Wenn Sie sich bei einem Casino anmelden und den Geschäftsbedingungen zustimmen, erklären Sie sich mit den Datenschutzrichtlinien einverstanden. Der Datenschutz umfasst viele Punkte, darunter die folgenden:

  • Welche persönlichen Informationen das Casino sammelt
  • Wie und warum es Daten sammelt,
  • Seine Cookie-Richtlinie
  • Wann es Ihre persönlichen Daten weitergibt
  • Mit wem es Ihre Daten austauscht
  • Wie lange speichert das Casino Ihre Daten für

Die von den Casinos gesammelten Daten können von Ihren Kontodaten und finanziellen Informationen bis hin zu Daten über das Gerät, auf dem Sie spielen, Ihre Spielmuster und Ihre sozialen Netzwerkinformationen reichen, wenn Sie sich über ein soziales Konto anmelden.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Kasinos diese Daten sammeln, z.B. um relevante Marketingaktivitäten und Werbeaktionen durchzuführen, Verbrechen zu verhindern, potenzielle und problematische Spieler zu identifizieren und ihre Dienstleistungen zu verbessern. Casinos sammeln auch Daten von Dritten, wie z.B. Ihre Kreditgeschichte, um bei der Überprüfung von Identitäts- und Finanzinformationen zu helfen.

Wenn Sie in lizenzierten Casinos spielen, werden Ihre Daten in Übereinstimmung mit nationalen und internationalen Datenschutzgesetzen gespeichert und behandelt.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die Informationen über Sie und Ihr Mobiltelefon oder Ihr Computergerät enthalten, die zur Bereitstellung von Informationen für Websites verwendet werden. Es gibt mehrere verschiedene Typen. So gibt es z.B. strikt notwendige Cookies, die Sie als auf einer Kasino-Website angemeldet identifizieren und sicherstellen, dass Sie sich mit der richtigen Länder-Website verbinden. Andere Cookies werden von Websites verwendet, um ihre Leistung zu verbessern, z.B. indem sie es den Kasinos ermöglichen, die Benutzer mit Werbung auf der Grundlage ihrer Aktivität bei der Nutzung der Kasino-Dienstleistungen anzusprechen.

Ihre Rechte

Als Verbraucher haben Sie das Recht, Informationen über alle persönlichen Daten anzufordern, die Casinobetreiber über Sie besitzen, sowie Einzelheiten darüber, an wen diese Daten weitergegeben werden. Sie können verlangen, dass Daten geändert werden, wenn Sie der Meinung sind, dass sie ungenau sind, und Sie haben auch das Recht, vom Unternehmen die Löschung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit Datenschutzgesetzen wie der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) zu verlangen.

Wie Betreiber Ihre Gelder speichern und verwalten

Lizenzierte Glücksspielseiten müssen die Gelder der Kunden auf separaten Kundenbankkonten halten. Dadurch wird sichergestellt, dass das Geld der Spieler getrennt von dem Geld gehalten wird, das Online Casinos verdienen und ausgeben.

Tipps für einen sicheren Aufenthalt in Online-Kasinos

Pay n Play-Casinosites schützen Ihr Konto gemäß den hohen Sicherheitsstandards, die von den Lizenzbehörden festgelegt wurden, aber es gibt auch einige Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass Sie so sicher wie möglich bleiben.

  • Verwenden Sie ein sicheres Passwort
  • 2FA und Fingerabdruck-ID verwenden
  • Spielen Sie nur auf sicheren Netzwerken und Geräten
  • Vorsicht vor Phishing
Mehr erfahren:

Kapitel 1: Verantwortungsbewusstes Spielen
Kapitel 3: Casino-Geschäftsbedingungen
Kapitel 4: Halten Sie sich an Ihre Grenzen
Kapitel 5: Wettanforderungen
Kapitel 6: Glossar